Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Website www.yogame.de wird betrieben von:
YOGAme, Steffi Praunsmändtl, Große Zellgasse 99, 85049 Ingolstadt
Tel.: 0841/3709259 www.yogame.de,
USt-IdNr.: DE289328908, St.Nr.: 124/ 259/30336

1. Geltungsbereich
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung gelten für sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen:

YOGAme, Steffi Praunsmändtl, Große Zellgasse 99, 85049 Ingolstadt
(nachfolgend YOGAme genannt) und ihren Kunden (im Folgenden auch: Besteller). Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Hiervon abweichende vertragliche Vereinbarungen gelten nur, sofern sie schriftlich von YOGAme bestätigt worden sind.

Der Besteller erkennt die Geltung der vorliegenden AGB im Rahmen des Bestellvorganges durch Anklicken des Feldes „Ich akzeptiere Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen" und Absenden des ausgefüllten Bestellformulars („Jetzt kaufen") an.
Etwaigen Geschäftsbedingungen des Kunden wird in vollem Umfang widersprochen.

2. Warenangebot und Vertragsabschluss
Bei dem angebotenen Sortiment von YOGAme - sei es im Laden/Betriebsstätte Specklestr. 15, 85049 Ingolstadt oder im Internet - handelt es sich im Rechtssinne um Aufforderungen zur Abgabe von Angeboten durch den Kunden. Sämtliche Angebote von YOGAme, sind daher freibleibend und stehen unter dem Vorbehalt des zwischenzeitigen Verkaufs.

Mit seiner Bestellung unterbreitet der Besteller gegenüber YOGAme, ein Angebot zum Abschluss eines entsprechenden Kaufvertrages.

YOGAme bestätigt zunächst nur den Erhalt der Bestellung.
Ein Kaufvertrag, zwischen Besteller und YOGAme kommt erst mit einer schriftlichen Lieferzusage oder mit der Zusendung der bestellten Ware an den Besteller zustande.
Die in unserem Online-Shop www.yogame.de angebotenen Waren sind auf der Internet-Seite deutlich und weitgehend der Realität entsprechend dargestellt. Eine vollständige Übereinstimmung (bedingt durch unterschiedliche Bildschirm-, Grafik- und/oder Druckereinstellungen) mit der Wirklichkeit ist nicht zu gewährleisten.

3. Preise und Zahlungsbedingungen
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise sind zahlbar in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer jedoch nicht die Versandkosten.
Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorangegangenen Preise ihre Gültigkeit. Irrtümer und Fehler in Preisangaben sind vorbehalten.

Es gelten folgende Zahlungsarten: Vorkasse und PayPal.
Der Besteller verpflichtet sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen. Sollte die Zahlung nicht innerhalb von 7 Werktagen eingehen, kann YOGAme vom Kaufvertrag zurücktreten.
Im Verwendungszweck ist die Bestellnummer anzugeben, um die Zahlung korrekt zuzuordnen.

Bei Abholung im Ladengeschäft/Betriebsstätte:
YOGAme, Specklestr. 15, 85049 Ingolstadt ist Barzahlung oder EC-Zahlung möglich.

4. Lieferung
Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle angebotenen Artikel sofort versandfertig.
Die Lieferung an die angegebene Lieferadresse* erfolgt innerhalb von 5 Werktagen.
Dabei beginnt die Frist für die Lieferung am Tag nach Zahlungseingang.
Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.
*YOGAme liefert nicht an Postfachadressen und Packstationen. Auf durch DHL verzögerte Lieferzeiten haben wir leider keinen Einfluss
Ist eine Lieferung an den Kunden nicht möglich, hat der Kunde die Kosten für die erfolglose Anlieferung zu tragen.
Auf Grund zeitgleicher Verkäufe im Ladengeschäft kann es vorkommen, dass Artikel im YOGAme Online-Shop zwar als verfügbar markiert sind, allerdings nicht mehr zum Verkauf stehen. Sollte dies vorkommen, werden sie umgehend informiert.
Es besteht in diesem Fall von Seiten des Bestellers kein Anspruch auf Belieferung oder Nachlieferung. Bei bereits erfolgter Bezahlung erfolgt eine Rückbuchung des bezahlten Betrags auf das angegebene Konto innerhalb von 14 Werktagen.
5. Versand
Bei unversichertem Versand wird unsererseits jegliche Haftung abgelehnt. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands und Österreichs berechnet YOGAme die am Ende jeder Bestellung detailliert angegebenen Versand- und Verpackungskostenpauschale pro Bestellung.
Kostenloser Standardversand ab einem Warenwert von 250,-- € innerhalb von Deutschland und Österreich.


Unter einem Warenwert von 250,-- € gilt:
Deutschland DHL 4,90€
Österreich DHL 6,90€

Ausnahmen sind Aktionen, welche für einen begrenzten Zeitraum die Versandkosten erlassen.

Durch Vertragsschluss zwischen den Parteien wird eine Schickschuld der Ware vereinbart. Erfüllungsort ist Sitz von YOGAme. Erfolgsort ist vorbehaltlich des umgehenden Zahlungseingangs die angegebene Lieferadresse des Kunden.

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller gegenwärtigen und künftigen Ansprüche Eigentum von YOGAme.

7. Gewährleistung
Liegt ein Mangel der Ware vor, so kann der Besteller nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen. Der Besteller hat in diesem Fall die Ware zunächst auf seine Kosten an YOGAme zu senden. Verweigert der Besteller die Vorlage der Ware, so ist YOGAme von der Mängelhaftung befreit.

Kann eine Nacherfüllung nicht erfolgen, ist der Besteller wahlweise berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Ersetzte Ware wird das Eigentum von YOGAme.

Ist der Besteller Unternehmer, so ist dieser verpflichtet, YOGAme gegenüber Mängel (z.B. Transportschäden) unverzüglich nach Empfang der Ware schriftlich anzuzeigen. Andernfalls ist die Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen ausgeschlossen.

YOGAme haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Besteller Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit von YOGAme, seinen Vertretern oder seinen Erfüllungsgehilfen beruhen. Soweit YOGAme keine vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Haftung auf den vorhersehbaren Schaden begrenzt.

Die Lieferung von reduzierter Ware erfolgt stets unter Ausschluss von Umtausch- oder Rücktrittsrechten sowie Mängelansprüchen wegen bekannter oder offensichtlicher Mängel.

Widerrufsrecht und Rücksendungen
Im Rahmen bestehender Verbraucherschutzrechte haben Verbraucher das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen den abgeschlossenen Vertrag zu widerrufen. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm genannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat.

Um sein Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde YOGAme (Steffi Praunsmändtl, Große Zellgasse 99, 85049 Ingolstadt, www.yogame.de, )
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail, Rücksendung der Ware) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Kunde kann hierzu unser Widerrufsformular verwenden oder eine andere eindeutige Erklärung übermitteln. Macht der Kunde von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir dem Kunden unverzüglich per Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Wenn der Vertrag widerrufen wird, haben wir dem Kunden alle Zahlungen, welche wir von diesem erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrages durch den Kunden bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Kunden wegen der Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.

Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er uns über den Widerruf des Vertrages unterrichtet hat, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen versendet.
Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Die Ware wird nur in einwandfreiem, ungetragenen, ungewaschenen und unbenutzten Zustand, inklusive Originalverpackung, Etiketten und mit sämtlichem Zubehör angenommen.

Gutscheine sind ab Kaufdatum 3 Jahre gültig und von der Rückgabe ausgeschlossen.

Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und legen es dem Paket bei.


An :
YOGAme
Große Zellgasse 99
85049 Ingolstadt
E-Mail:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________
Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________
Name des/der Verbraucher(s)
_____________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)
_____________________________________________________
Rücksendegrund
_____________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
__________________
Datum
__________________
(*) Unzutreffendes streichen.


Datenschutz, Streitbeilegung, Sonstiges
Kunde wird hiermit davon unterrichtet, dass wir seine Anschrift und die jeweiligen Vertragsdaten in maschinenlesbarer Form erfassen und für Aufgaben, die sich aus dem Vertrag ergeben, maschinell verarbeiten. Für weitere Informationen zum Datenschutz verweisen wir auf die unter www.louis-louis.de enthaltende Datenschutzerklärung.
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere E-Mail-Adresse: . Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil und sind hierzu auch nicht verpflichtet.
Sollte eine Bestimmung dieser AGB nicht wirksam sein, berührt dieses die Rechtswirksamkeit des gesamten Vertrages im Übrigen nicht. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.
Ist der Kunde Kaufmann, so ist Gerichtsstand Ingolstadt.
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts (CISG).
Kundenservice
Für Fragen und Beratung erreichen Sie uns per E-Mail an oder unter der Telefonnummer 0841/3709259.


Ende der AGBs YOGAme | Stand: April 2020